Job teilen:

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) Servicedesk – 1st Level Support

Hamburg
Fachkräfte
unbefristet
Vollzeit
E-9a BG-AT (39983 € - 43393 €)
IT-Ausbildung

Ihre Aufgaben

  • Im Team des 1st Level Supports unserer 6000 internen Kundinnen und Kunden (m/w/d) an über 30 Standorten bei Hardware- und Softwareproblemen betreuen
  • IT-Anfragen per Telefon oder E-Mail bearbeiten und lösen
  • Tickets qualifizieren, weiterleiten und Lösungen überwachen
  • Administration der Benutzerkonten und Berechtigungen vergeben
  • Dokumentationen erstellen und Wissensdatenbank pflegen

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene IT-Ausbildung
  • Ein natürliches IT-Interesse und Lernbereitschaft
  • Sehr gute IT-Kenntnisse im Microsoftumfeld (Windows 11, Office Suite, Active Directory)
  • Einen offenen und freundlichen Umgang mit Kundinnen und Kunden (m/w/d) am Telefon
  • Freude bei der Arbeit im Team und bereichsübergreifend
  • Service- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Fähigkeit komplizierte technische Themen einfach zu vermitteln
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen während der Einarbeitungsphase (Hamburg, Hannover, Mainz)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen)

Wir bieten

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt
  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9a BG-AT (entspricht dem TVöD Bund)
  • Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung im Rahmen dienstlicher Belange
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen (z.B.: flexible Arbeitszeiten; die Möglichkeit, mobil oder in Telearbeit zu arbeiten; 30 Tage Urlaub/Jahr; betriebliche Altersvorsorge)
  • Sehr gute Benefits (z.B.: Eltern-Kind-Büro; firmeneigene Tiefgarage inklusive Fahrradabstellplätzen)
Die Stelle ist für die Standorte Hamburg, Hannover und Mainz ausgeschrieben. 

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Carina Froh

040 5146-2440

carina.froh@vbg.de

VBG Logo

Die IT der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) und der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)arbeiten zusammen in einem gemeinsamen Betrieb (NOVA). Die IT-Strategie der NOVA umfasst die vollständige elektronische Unterstützung aller Geschäftsprozesse zu Versicherten, Mitgliedsunternehmen und innerhalb der Verwaltung. Mit dem Anspruch, aktuelle Technologien sicher und stets zeitnah einzusetzen ,werden die IT-Lösungen der NOVA fortwährend weiterentwickelt und angepasst. Hierbei steht die Entwicklung der eigenen Anwendungssysteme sowie die Anpassung und Einbindung verschiedenster Standardsoftwareprodukte im Fokus. Anwenderfreundlichkeit nimmt dabei einen besonderen Stellenwert ein .Kurze Entscheidungswege, eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Arbeitsatmosphäre zeichnen uns aus und führen das Arbeiten in interdisziplinären Teams zum gemeinsamen Erfolg.
Mehr erfahren

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10.02.2023.

Wir stehen für Chancengleichheit, Diversität und gelebte Inklusion. Aus diesem Grund möchten wir insbesondere Menschen mit Schwerbehinderungen dazu aufrufen, sich zu bewerben. Zur Förderung der beruflichen Chancengleichheit der Geschlechter begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.


Für Fragen steht Ihnen Frau Silke Höser (Telefon 06131 802-16442) gern zur Verfügung.